Media
Fachpresse

Hebamme.ch

Hebamme.ch

Leserinnen dieser Fachzeitschrift sind in erster Linie Hebammen aus verschiedensten Bereichen: Hebammen, die in Spitälern, Geburtshäusern, Beratungsstellen, bei den Gebärenden zuhause und in Institutionen des Sozial- und Erziehungswesens arbeiten, Ausbildnerinnen und Hebammen in Ausbildung. Rund ein Viertel der Hebammen arbeitet als Selbständigerwerbende. Durch (dokumentierte) Weitergabe erreicht die «Hebamme.ch» aber auch weitere Kreise wie Eltern von Kleinkindern, Pflegepersonal sowie Ärzte und Ärztinnen.

Auflage
3'350
 
Leser
nicht erhoben
 
Seitenpreis
2'290 CHF
1/1 Textteil 4c
nicht WEMF/SW beglaubigt
Klassifizierung Fachpresse
Typologie/Thema Medizinische Hilfsberufe
Mediengattung Print
Verlagsgruppe Schweiz. Hebammenverband
Publikationsart Einfache Publikation
Ausgabe Normalausgabe
Sprachen Deutsch, Französisch
Auflage
3'350 nicht WEMF/SW beglaubigt
Erscheinungsfrequenz Monatlich  

Preise (Tarif 2017)

Beispiel Formate s/w TLP 4c TLP
1/1 Seite 183.0 x 266.0 mm
1'390 2'290
1/2 Seite 90.0 x 266.0 mm
183.0 x 131.0 mm
780 1'380
1/4 Seite 183.0 x 63.0 mm
90.0 x 131.0 mm
480 780
Preise in CHF exkl. MwSt basierend auf dem jeweils günstigsten Angebot